[Kurz-Rezensionen #1]

 
Hallo ihr Bücherverrückten! ♥
 
Ich werde ab jetzt zu den meisten Büchern, zu denen ich eigentlich keine Rezension schreibe eine Kurz-Rezension schreiben, in der ich euch ganz kurz meine Meinung zu den gelesenen Büchern mitteile! Schreibt mir doch in die Kommentare, wie ihr die Idee findet :)
 
 
 
Fame Junkies von Morton Rhue
 
Bewertung: 3,5/5 Sterne
 
Dieses Buch ist eine gute Geschichte für zwischendurch. Sie lässt sich leist lesen, ist manchmal unterhaltsam und manchmal spannend - mit einem ernsten Thema, das am Ende sehr zum Nachdenken anregt.
 
 
 
It.girl von Cecily von Ziegesar
 
Bewertung: 4/5 Sterne
 
Auch dieses Buch ist sehr gut für zwischendurch, ist allerdings der erste Band einer Reihe.
Dieses Buch ist von der Autorin der Gossip Girl-Reihe geschrieben und ein Spin-off dieser  Reihe. In It.girl wird die Geschichte von Jenny Humphrey weitererzählt. Für Fans von Gossip Girl wird sich das Buch lohnen, denn es ist genauso gut zu lesen und unterhaltsam wie auch diese Reihe.
 
 
 
Betty und ihre Schwestern von Louisa May Alcott
 
Bewertung: 3,5/5 Sterne
 
Betty und ihre Schwestern erzählt eine rührende Geschichte um ein Familienleben während des amerikanischen Bürgerkriegs. Es ist leicht zu lesen und einfach nur schön. Die Protagonisten waren mir von Anfang an sympathisch, allerdings gingen sie mir teilweise irgendwann auf die Nerven.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen